header final

Nachricht

Anlässlich des Hochfestes der Allerheiligsten Dreifaltigkeit am 26.05.24 begrüßte Pfarrer Jan Kölbel die Gläubigen, darunter eine Delegation der KAB aus dem Bistum Würzburg und deren Diözesanpräses, Diakon Peter Hartlaub sowie Gäste aus dem Partnerbistum Mbinga in Tansania, die mit ihrem Pfarrer, Father Whitney Ngahi angereist waren.

Gemeinde, Minis, Musiker und Vorbeter waren bereit. Und dementsprechend konnte es dann losgehen: Flurgang. 

Da die Osterzeit mit dem Pfingstsonntag zu Ende gegangen sei, sei die Osterkerze gestern vom Altarraum an ihren Platz am Taufstein übertragen worden, sagte Pfarrer Jan Kölbel zur Begrüßung der Gläubigen am 20.05.24. Der Hl. Geist wolle unser Leben prägen und uns antreiben – nicht nur an Pfingsten, sondern während des ganzen Jahres.

Orgeltour durch Miltenberg

Eine Maiandacht am Muttertag ist mindestens so gut wie "Mutter's Bester Tropfen".

„Ihr Christen, hoch erfreuet euch! Der Herr fährt auf zu seinem Reich. Er triumphiert, lobsinget ihm, lobsinget ihm mit lauter Stimm!“ Diesem gesanglichen Appell kamen Schola Cantorum und Gemeinde zum Auftakt des Hochfestes Christi Himmelfahrt, das am 09.05.24, 40 Tage nach Ostern begangen wurde, gerne nach. Pfarrer Toni Wolf begrüßte die Gläubigen und wies auf die einige Jahrzehnte alte Tradition, an diesem Tag gleichzeitig den Vatertag und am Sonntag darauf den Muttertag zu feiern, hin.

Im deutschen Sprachraum ist der „Weihbischof“ weit verbreitet.

Walk and Pray, ein anderer Bittgang!

Am Samstag, den 04. Mai 2024 wollten wir eigentlich in die Saison der KlangRaumMatinéen 2024 – 20 Jahre Vleugels-Orgel starten und hatten uns schon sehr darauf gefreut.

 

Hagel, Blitz und Dürre

An sich sei der 1. Mai der „Tag der Arbeit“ ein staatlicher Feiertag, so Pfarrer Jan Kölbel bei der Begrüßung der Gläubigen in der Laurentiuskapelle. Doch in Bayern werde an diesem Tag das Hochfest „Maria Schutzfrau von Bayern“ begangen.

Nach Ostern (ab dem 09.04.) finden die Messen am Dienstag um 9 Uhr wieder in der Klosterkirche statt. Herzliche Einladung!

 

­